Löschen von Kommentaren und “Meinungsfreiheit”

Da hin und wieder mal Fragen aufkommen greife ich an dieser Stelle mal einen Beitrag aus dem Sprachlog auf. Meinungsfreiheit ist das Recht, nicht für deine Meinung verfolgt zu werden und diese frei äußern zu können. Meinungsfreiheit ist nicht das Recht, auf allen Plattformen diese äußern zu können. Auf meinem Blog entscheide ich, welche Kommentare ich freischalte und wem ich Speicherplatz zur Verbreitung seiner Ideen zur Verfügung stelle.

Sehr schön hat das XKCD in einem Comic zum Ausdruck gebracht, deutsche Übersetzung von Anatol Stefanowitsch

Bild: xkcd, Text: Anatol Stefanowitsch, CC-BY-NC 2.5

 

Auch von astrodicticum-simplex gibt es dazu einen schönen Beitrag

CC BY-NC-ND 4.0 Löschen von Kommentaren und “Meinungsfreiheit” von verqueert... ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 4.0 international.