Angriffe gegen Geschlechterforscher_innen und Sexualpädagog_innen

In den letzten Monaten und Jahren ist eine zunehmende Aggressivität von Seiten rechter Männerrechtler und klerikalkonservativer Seite gegen sexuelle Vielfalt, gegen Geschlechterforschung und Sexualpolitik zu beobachten. Da wird gegen die gleichberechtigte Wahrnehmung lesbischen oder schwulen Lebens demonstriert, da werden Forscher_innen mit verbalen Shitstorms und Morddrohungen angegriffen.

Das Blog DasEndedesSex hat eine sehr gute Übersicht  zu den Angriffen auf Geschlechterforschung und Sexualpädagogik zusammengestellt. Darin enthalten sind einige Überblicksartikel sowie Hinweise auf die Akteure der Angriffe. Ebenfalls verlinkt Positionierungen der Fachgesellschaften:

*Überblick: Angriffe gegen Geschlechterforscher_innen und Sexualpädagog_innen und die Positionierungen von Fachgesellschaften*
http://dasendedessex.de/ueberblick-angriffe-gegen-geschlechterforscher_innen-und-sexualpaedagog_innen-und-die-positionierungen-von-fachgesellschaften/

 

CC BY-NC-ND 4.0 Angriffe gegen Geschlechterforscher_innen und Sexualpädagog_innen von verqueert... ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 4.0 international.