Schlagwort-Archive: Afd

AfD und „Frühsexualisierung“: Von „Volk“ und „Nation“ – gegen Alleinerziehende, Getrenntlebende, Kinderlose

mit Dank an dasendedessex.de Etwas mehr als eine Seite Text reicht aus und die gesamte Medienlandschaft berichtet. So ergeht es der AfD. Eine der etablierten Parteien muss weit mehr Mühe aufwenden – selbst umfassende Standortbestimmungen von CDU bis Linke finden nicht diese Aufmerksamkeit. Diese Parteien sind einfach nicht so angesagt. Aber wenn schon umfassende Berichterstattung … AfD und „Frühsexualisierung“: Von „Volk“ und „Nation“ – gegen Alleinerziehende, Getrenntlebende, Kinderlose weiterlesen

Frankreich – der homofaschistische Aufstand/rechtspopulistische Debatten um Sexualpolitik hier

Ergänzend zum eben geposteten Beitrag “Zeit das sich was ändert“, möchte ich gerne auf zweit weitere Beiträge hinweisen, die sich aus einer eigenen Perspektive mit dem rechtskonservativen Rollback-versuchen beschäftigen: Salih Alexander Wolter beschreibt, wie sich in Frankreich schwule Aktivisten an die Brust der französischen Faschisten der Front National werfen und antwortet mit einem lesenswertem Beitrag … Frankreich – der homofaschistische Aufstand/rechtspopulistische Debatten um Sexualpolitik hier weiterlesen

Zeit, dass sich etwas ändert! Für geschlechtliche und kulturelle Vielfalt streiten.

erschienen in Rosige zeiten Dezember 2014 Am 22.November demonstrierte in Hannover eine krude Schar verschiedener Gruppen gegen sexuelle und geschlechtliche Vielfalt und moderne Familien- und Gesellschaftsbilder. Diese Demonstration reiht sich in eine Serie von Demonstrationen ein, mit der vornehmlich rechtspopulistische Kreise sich gegen pluralisierende Entwicklungen in der Gesellschaft wenden. Solche Versammlungen fanden u.a. in Stuttgart … Zeit, dass sich etwas ändert! Für geschlechtliche und kulturelle Vielfalt streiten. weiterlesen

Vielfalt statt Einfalt – Demo gegen “besorgniserregende Eltern” am 22.11. in Hannover (2)

Am 22.11.14 organisiert die AfD-nahe ‘Initiative Familien-Schutz’ eine Demonstration gegen die Pläne der niedersächsischen Landesregierung, die Vielfalt von sexueller Orientierung und Geschlecht, Familien- und Rollenbildern als Querschnittsthema in Bildungseinrichtungen zu verankern. Die Gegendemo hat jetzt auch einen Platz gefunden. Treffpunkt ist 12:30 an der Goseriede. Erfreulicherweise hat die Stadt auch ein Zeichen gesetzt. Das Steintor … Vielfalt statt Einfalt – Demo gegen “besorgniserregende Eltern” am 22.11. in Hannover (2) weiterlesen